GroßesNeuesHeaderbild

Termine

Carolin Callies bei Freiburg stimmt ein

Veranstaltung

Titel:
Carolin Callies bei Freiburg stimmt ein
Wann:
So, 30. Juni 2019, 15:00 h
Wo:
Freiburg-Neuburg, Baden-Württemberg
Kategorie:
Literatur/Lesung/Poetry-Slam
Aufrufe:
329

Beschreibung

Urban Reading mit dem Fahrleserfahrrad

Carolin Callies’ „fünf sinne & nur ein besteckkasten“ war das lyrische Debüt des Jahres 2015: Als „eine neue poetische Stimme, die eine sehr sinnliche, burleske, auch mit Obszönitäten kokettierende Poesie des Körpers entwickelt hat“, beschrieb sie Literaturkritiker Michael Braun. Nun legt die mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnete Dichterin ihren nächsten Band vor: „schatullen & bredouillen“ (Schöffling, 2019).

Wir hören von „pappenstil & puppenspiel“, blättern im „atlas eines stelldicheins“, besichtigen ein „bollwerk aus bröseln“ oder „landschaften ohne brotrinde“. Es wird vermessen, bewohnt, bevölkert, verschoben oder gelöscht. An diesem Sonntagnachmittag erklingen Callies’ neue Verse im Stadtpark und öffnen Räume und Herzen zwischen Picknickdecken und Liegestühlen, zwischen Café Marcel und dem Literaturhaus-Fahrrad Freileser. Die Lesung ist Teil des Musik und Kulturfestivals „Freiburg stimmt ein“.

Der Eintritt ist frei.

Erfahren Sie mehr auf unserer Website: literaturhaus-freiburg.de

carolin callies presse3 thommymardo © Thommy Mardo


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtgarten Freiburg
Straße:
Stadtgarten
Postleitzahl:
79098
Stadt:
Freiburg-Neuburg
Kanton:
Baden-Württemberg
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

Der Stadtgarten Freiburg ist eine 2,6 ha große Parkanlage im Stadtteil Neuburg. Er hat einen alten Baumbestand und einen großen Rosengarten und liegt zwischen dem Leopoldring, Jacob Burckhardt-, Ludwig- und Mozart-Straße nahe dem Freiburger Stadtzentrum. Über die Fußgängerbrücke Karlssteg aus Spannbeton ist er mit dem Karlsplatz verbunden. Seit 2008 führt die Schlossbergbahn, ein Schrägaufzug, auf den Schlossberg. Sie ersetzte die 1968 gebaute Schlossbergseilbahn.