GroßesNeuesHeaderbild

Messe Freiburg Copyright Achim Keller 1200Schon seit dem 19. Mai ist es wieder soweit. Die Freiburger Mess' lockt mit tollen Angeboten und das noch bis zum 29. Mai. Auch dieses Jahr hat man beim Betreten das Gefühl in eine andere Welt versetzt worden zu sein. Alles leuchtet in bunten Farben und überall sind fröhliche Stimmen zu hören. Es riecht nach Süßigkeiten und eine leichte Aufregung macht sich breit. Das Angebot ist so vielfältig wie sein Publikum. Das 40 Meter hohe Riesenrad bietet eine beeindruckende Aussicht auf Freiburg und die Messe. Wer es lieber hoch UND schnell liebt,

Messe 2kommt u.a. bei der Achterbahn "Wilde Maus" auf seine Kosten. Und für die absoluten Adrenalinjunkies gibt es dieses Jahr das Best XXL (bitte nicht von dem harmlos klingenden Namen täuschen lassen).

Und wem das alles dann doch zu bunt wird, der kann bei der großen Auswahl an diversen Spielangeboten und Essenständen von Asien bis Ungarn, aber auch ganz klasssich ganz entspannt am Boden bleiben. Fazit ist, die Atmosphäre ist einzigartig und mindestens einen Spaziergang über das Messegelände sollte sich niemand entgehen lassen.

Weitere Infos auch zum Kinder- und Familien-, Oma Opa Enkel- und Studententag, sowie zum Abschlussfeuerwerk: www.freiburgermess.freiburg.de

Nadja Schweizer