GroßesNeuesHeaderbild

GLS-Bank Freiburg

  • In Nachhaltigkeit investieren: WEtells erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne

    Crowdinvest Sofunktioniert wetell freiburgNachhaltig Investieren – das geht! Und der klimaneutrale Mobilfunkanbieter WEtell zeigte wie.
    Bei der aktuellen Crowdinvesting-Kampagne bekamen Privatpersonen die Möglichkeit zwischen 250 € und 25.000 € zu investieren. Für die Investor*innen hat das den großen Vorteil, dass sie genau wissen, wo ihr Geld liegt und was damit passiert. Am 14.03.2023 ging es über die GLS Crowd los und war nach 5 Stunden schon vorbei: Erfolgreich abgeschlossen!
    WEtell ist der konsequent nachhaltige Mobilfunkanbieter aus Freiburg und ist mit der Vision angetreten, ...

  • GLS-Bank im Wandel

    BS 247 GLS Bank im Wandel 423x565Das neue Jahr beginnt in der GLS Bank mit einem Wandel. Die neue Vorstandssprecherin Aysel Osmanoglu bringt neuen Wind in die GLS Welt. Sie sucht Alternativen zur herrschenden Ökonomie. "Solidarität, Vielfalt und Liebe in die herrschende Ökonomie bringen" ist dabei das treibende Motto. Im Film "Schütze die Flamme" blickt sie gemeinsam mit Ihrem Vorgänger Thomas Jorberg sowie Kolleg*innen und Kund*innen auf die aktuelle Krisenlage und plädiert für kraftspendende Zukunftsbilder für...

  • „European Banker of the Year 2021“ Thomas Jorberg - GLS-Bank

    Thomas Jorberg Grünes Label für Atom und Gasenergie ist gefährliche IrreführungMit Thomas Jorberg nimmt erstmals der Vorstand einer nachhaltigen Bank den Preis entgegen
    Er hat dem nachhaltigen Banking in Deutschland ein Gesicht gegeben: Thomas Jorberg, langjähriger Vorstandssprecher der GLS Bank, hat am Montagabend in Frankfurt den Preis als „European Banker of the Year 2021“ entgegengenommen. Seit 1994 wird der Preis traditionell im historischen Rittersaal des Frankfurter Römers vergeben. Die Jury bildet die Journalistenvereinigung „The Group of 20+1“.
    Jemand von der GLS Bank habe wahrscheinlich weniger Chancen auf den Titel „European Banker of the Year" gehabt als...

  • Thomas Jorberg: Grünes Label für Atom- und Gasenergie ist gefährliche Irreführung

    Thomas Jorberg Grünes Label für Atom und Gasenergie ist gefährliche IrreführungDie EU-Kommission wertet Atomenergie und Gas als nachhaltige Investitionen. Das zerstört Vertrauen in grüne Gütesiegel und führt zu Beliebigkeit, warnt GLS Bank-Vorstandssprecher Thomas Jorberg. „Die kurz- und langfristigen Risiken beider Energiequellen kann niemand tragen.“
    Die neue EU-Taxonomie will Erdgas und Atomenergie als nachhaltig einstufen. Diese Entscheidung führt die Taxonomie – ein ursprünglich als Beschleuniger der nachhaltigen Transformation gedachtes Instrument – ad absurdum. „Mit dem neuen Prädikat stehen Atomenergie und...

  • „Fair Business“: GLS Bank für nachhaltiges Engagement geehrt

    GLSBank FilialeFreiburgBochum, 23.05.2017. Die GLS Bank hat zum dritten Mal in Folge den "German Award for Excellence" erhalten. In diesem Jahr wurde sie in der Kategorie "Fair Business" ausgezeichnet.

    Die Jury zeigte sich von der systematischen Anwendung der Nachhaltigkeitskriterien überzeugt, die Grundlage der Kreditvergabe sind. Weiter heißt es: "So wird sichergestellt, dass die Bank ausschließlich in sinnstiftende Unternehmen und Projekte investiert." Zudem wurde die Transparenz gelobt: "So haben Kunden die Möglichkeit zu überprüfen, ob die Bank ihrem Werteverständnis entspricht und lebt." Die GLS Bank veröffentlicht regelmäßig alle ihre vergebenen Kredite.

  • Treibhausgase brauchen einen Preis - Verein für eine Nationale CO2 Abgabe gegründet

    Freiburg CO2 Abgabe Verein Podium mittelAm 27.3. 2017 haben 20 Unternehmen mit zusammen mehr als 1.600 Mitarbeitern, Vertreter von Umweltorganisationen sowie politisch interessierte Menschen den gemeinnützigen „Verein für eine nationale CO2-Abgabe“ in Freiburg im Breisgau gegründet. Die 120 Gründungsmitglieder fordern die Einführung einer nationalen CO2-Abgabe auf fossile Energieträger, also Kohle, Erdöl und Erdgas. Ohne Mehrkosten für Haushalte und Unternehmen soll die Lenkungsabgabe für einen effizienten Klimaschutz sorgen.

       
    Eine Abgabe statt vieler Steuern und Umlagen
    Mit den Einnahmen aus der CO2-Abgabe werden bereits bestehende Steuern, Abgaben und Umlagen finanziert, die im Gegenzug für den Verbraucher entfallen. Ein schöner Nebeneffekt: Bürokratie wird abgebaut.  
    „Bei der CO2-Abgabe geht es nicht um Mehrbelastungen, es geht um

  • GLS-Bank Freiburg

    {jcomments on}

    GLSBank FilialeFreiburgDie GLS Bank ist die erste sozial-ökologische Universalbank. Die 1974 gegründete Genossenschaftsbank zeichnet sich durch ihr nachhaltiges Geschäftsmodell und ihre transparente Arbeitsweise aus. Ihr Ziel ist ein verantwortungsvoller Umgang mit Geld, der die gesellschaftliche Entwicklung im Blick hat. Neben Girokonten und vielfältigen Sparangeboten bietet die GLS Bank ihren Kundinnen und Kunden alle Funktionen einer Hausbank, wie Kredite, Finanzierungen oder Altersvorsorgen an. Neben dem Hauptsitz in Bochum hat die GLS Bank auch Filialen in Berlin, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, München und Stuttgart....

Anzeigen