GroßesNeuesHeaderbild

Ladislav Kaiser - Foto Mackevent GmbH

Circolo2022Ladislav Diablo V2Freiburg, 10. Juli 2023. Der Schock war groß, als der Hochseilartist Ladislav Kaiser vergangenen Dezember im Freiburger Weihnachts-Circus Circolo vom Seil stürzte. Umso größer ist die Freude, dass er wieder genesen ist und arbeitet. „Wir sind dankbar und erleichtert, dass Ladislav wieder gesund und zurück auf dem Seil ist“, sagt Adelheid Hetzel-Mack, die seit 18 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Christoph Mack den Circolo in Freiburg veranstaltet. Zirkus- und Varieté-Künstler:innen sind selbstständig, so kann ein Arbeitsausfall nach einem Unfall schnell existenzbedrohend werden. Für die Anfangszeit nach ...

seinem Sturz half Ladislav Kaiser eine großzügige Spende des Circolo-Publikums sowie seine Gage, die das Ehepaar Mack selbstverständlich bis zum letzten Veranstaltungstag des Weihnachtszirkus weiterzahlte.

„Im Namen von Ladislav und seiner Familie bedanken wir uns nochmals ganz herzlich für die großzügige Spende in Höhe von 2.500 Euro, die unsere Gäste am letzten Circolo-Spieltag möglich gemacht haben."

Schon bald nach dem Unfall konnte der Artist wieder gemeinsam mit seiner Frau mit seiner Messerwerfer-Show auftreten. So war das weitere Einkommen für die Familie mit ihren drei kleinen Söhnen gesichert. Inzwischen arbeitet der Tscheche, der in siebter Generation einer Drahtseil-Artistenfamilie entstammt, wieder auf dem Seil. Und bald wird er auch wieder das gesamte Repertoire aufführen können.

Foto: Mack Event

Anzeigen