GroßesNeuesHeaderbild

Interkulturelles

Carnaval Venezien Rosheim Elsass ReinholdWagner 113Italiens berühmter Karneval kommt ins elsässische Rosheim
Am Wochenende des 2. und 3. März 2024 ist die erste Gelegenheit, den berühmtesten Karneval Italiens nach seiner Premiere im Februar in der Lagunenstadt ganz nah bei den französischen Nachbarn zu erleben. Und das ist vom Original gar nicht so weit entfernt, wie manche meinen mögen: Fantasievolle Kostüme und aufwändig dekorierte Masken vor historischer Altstadtkulisse – im März verwandelt sich das elsässische Rosheim für zwei lange Tage in Italiens ewige Stadt Venedig.
Die rund 120 Kostümträger, die sich in dem kleinen französischen Städtchen Jahr für Jahr zum Frühlingsbeginn zusammenfinden, kommen von überall her. Und sie haben alles, was sie am Leib tragen, zu nahezu 100 Prozent ...

Weiterlesen: Venedig auf die französische Art

FRM 01 24 800x445 V2Diesmal wurde das Thema „Gut starten mit Plan“ zum Schwerpunkt der Ausgabe gewählt. Gerade zum Jahresbeginn ist für viele Menschen die beste Zeit, Ziele anzugehen und Entwicklungen voranzubringen. Weiterhin gibt es wieder interessante Interviews: Dr. Michael Stampfer vom WWTF spricht über Künstliche Intelligenz und Digitalen Humanismus – sehr spannend! Carolin Krämer von Unicef erklärt ihr neuestes Fundraising-Programm für Vermögende – eine richtige Innovation. Darf schlechtes Geld Gutes tun? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein ...

Weiterlesen: Fundraising Magazin: Gut starten mit Plan

iz3w TitelDossier:  »I Need a Hero« – Superheld*innen
Superhelden – eigentlich ein Genre für weiße, männliche Nerds? Dieser Verdacht gilt vor allem, wenn man den US-amerikanischen Markt betrachtet. Doch auch hier wird versucht, dem Publikum diversere, nicht-weiße Held*innenfiguren zu bieten. In anderen Teilen der Welt war das Genre hingegen schon immer vielfältiger. In unserer Recherche sind uns queere und depressive Superheld*innen begegnet, Kämpfer*innen gegen Kolonialismus und überraschend viele starke FLINTA-Figuren. Wir haben uns Superheld*innen weltweit genauer angeschaut – als ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Januar/Februar 2024)

Mittel Circolo Familie MackAm 20.12.2023 beginnt wieder der Freiburger Weihnachtsszirkus "Circolo" der inzwischen eine richtige Freiburger Institution geworden ist. Deshalb haben wir mal die Familie Mack interviewt, die nun schon seit bald 20 Jahren diese tolle Veranstaltung durchführt:

Herr Mack, sind Sie eigentlich von hier?
Ja, wir kommen beide aus Freiburg

Wie lange gibt es den Circolo denn schon?
Wir haben 2005 den ehemaligen „Internationalen Weihnachts-Zirkus“ übernommen und ihn mit viel Engagement zu einem Format weiterentwickelt, das weit über die Grenzen Südbadens bekannt ist. Heute steht der Circolo für höchste Qualität in Artistik, Magie, Comedy und Kleintierdressur.

Wie kam es dazu, dass Sie den Zirkus ...

Weiterlesen: Interview mit Adelheid und Christoph Mack vom Circolo

DuoShavro.3 CircoloVom 20.12.2023 bis 06.01.2024 auf der Messe Freiburg
Aus aller Welt kommen sie nach Freiburg: Auf Händen und Füßen, in der Luft sowie am Boden. Vom 20.12. 2023 bis zum 06.01.2024 öffnet der Weihnachts-Circus Circolo seine Zelte und bietet großen und kleinen Zirkusfans eine unvergessliche Show mit atemberaubender Akrobatik, abwechslungsreichen Showeinlagen und mitreißender Musik. International renommierte Artisten und Künstler sowie das Circolo-Orchester entführen das Publikum in die schillernde Welt des Zirkus. Mit Charme, Witz und Esprit führt Julica Goldschmidt, vielen als ...

Weiterlesen: Vorhang auf, Manege frei für den Weihnachts-Circus Circolo

DuoShavro.3 CircoloVom 20.12.2023 bis 06.01.2024 auf der Messe Freiburg
Aus aller Welt kommen sie nach Freiburg: Auf Händen und Füßen, in der Luft sowie am Boden. Vom 20.12. 2023 bis zum 06.01.2024 öffnet der Weihnachts-Circus Circolo seine Zelte und bietet großen und kleinen Zirkusfans eine unvergessliche Show mit atemberaubender Akrobatik, abwechslungsreichen Showeinlagen und mitreißender Musik. International renommierte Artisten und Künstler sowie das Circolo-Orchester entführen das Publikum in die schillernde Welt des Zirkus. Mit Charme, Witz und Esprit führt Julica Goldschmidt, vielen als ...

Weiterlesen: Vorhang auf, Manege frei für den Weihnachts-Circus Circolo 2023

BrasilienNachrichten 168 – Dezember 2023

Politik

  • Brasilien – der gefesselte Gigant 2.0?
  • Zensus 2022   -  Interview mit Leandro Moraes-Vidal
  • Brasilien baut weltgrößte Zellulosefabrik in Mato Grosso do Sul  

Wirtschaft

  • Brasilien: Wirtschaftswachstum dank Soja-Expansion ohne Grenzen
  • Windparks:  Segen oder Fluch für  Windparks:  Segen oder Fluch für die Bewohner von Brasiliens Nordosten?                

weiterlesen:

Weiterlesen: BrasilienNachrichten 168 – Dezember 2023

iz3w399 Titel 1500pxDossier:  Klimakrise – Was tun, wenn´s brennt?
Der Klimawandeldienst der EU, Copernicus, konstatiert im Jahr 2023 die globale Wetterlage: »Der wärmste August folgt auf den wärmsten Juli und Juni«. In den indischen Bundesstaaten Uttar Pradesh und Bihar gab es Mitte Juni eine Hitzewelle, die Temperaturen von 45 Grad Celsius erreichte. In Marokko wurde im August die Marke von 50 Grad überschritten. Die Folgen reichen von Ernährungskrisen und Migration bis hin zu Stromausfällen, sinkender Produktivität, Hitzetoten und vielem mehr.
Die Klimakrise ist da und die drängende Frage bleibt: ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (November/Dezember 2023)

Die iz3w Magazinsendung im Oktober

Ob bei Nord-Süd-Partnerschaften, ob in der Klimapolitik oder im Kampf gegen Grenzregime: Überall holt uns das Erbe der kolonialen Verbrechen ein. Machtasymetrien sind tief in die Strukturen eingeschrieben, in denen sich politische und zivile Akteure, Menschenrechtsaktivist*innen und Medienmachende bewegen. Das spürt auch der südnordfunk. Um solidarisches Agieren gemeinsam mit unseren Partner*innen zu verhandeln, braucht es einen offenen Austausch über ...

Weiterlesen: Die iz3w Magazinsendung im Oktober

Mitmachtage

Dabeisein, anpacken, mitmachen: Bis 7. Oktober finden die 7. Freiburger Mitmachtage statt
Mehr als ein Drittel aller Freiburgerinnen und Freiburger engagiert sich ehrenamtlich. Denn Engagement macht stark, es bietet vielfältige Erfahrungen und gegenseitige Unterstützung in der Gemeinschaft. Bei den Freiburger Mitmachtagen haben Interessierte die Möglichkeit, anhand beispielhafter Aktivitäten und Einrichtungen die Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements kennen zu lernen. Vom 4. bis Samstag, 7. Oktober, findet nun die 7. Auflage der Mitmachtage statt. Unter dem Motto „Informieren, Kennenlernen, Dabeisein“ freuen sich über ...

Weiterlesen: 7. Freiburger Mitmachtage

Freiburger Münstermarkt

Herausgeber: Hans-Albert Stechl und Wolfgang Wick
Der Münstermarkt in Freiburg ist einer der schönsten seiner Art in Europa. 130 Stände fügen sich wie ein Puzzle um das imposante Münster mitten in der historischen Altstadt. Unter bunten Schirmen bieten Händler und Bauern ihre Waren an – das Angebot ist riesig und reicht von Artischocken, Bienenhonig, Forellen, Heidelbeeren, Kartoffeln, Olivenholzbrettern, Tulpen bis zum Winzersekt und Ziegenkäse. Der Freiburger Marktkalender 2024 bringt mit stimmungsvollen Fotos und Illustrationen die ...

Weiterlesen: Freiburger Marktkalender 2024

Verschenk doch mal ein bisschen Kultur

Schöne Dinge verschenken, kannst du in Freiburg leicht. Zum Beispiel schöne Kalender! Es gibt so Schönes vor Ort! Du kannst aber auch gemeinsame Zeit verschenken und ins Theater, Kino oder in ein Konzert, etc. einladen. Wir haben da mal ein paar Vorschläge für Dich!

Weiterlesen: Verschenk doch mal ein bisschen Kultur!

Du Aleksandra Angelina VarietéMagische Momente mit Artistik, Akrobatik und Comedy der Weltklasse vom 2. bis 12. November 2023 im Bürgerhaus am Seepark in Freiburg.
In eine Welt voller Zauber, Artistik und Comedy können Zuschauende beim diesjährigen Varieté am Seepark eintauchen. Vom 2. bis 12. November 2023 präsentieren Künstlerinnen und Künstler der internationalen Varieté- und Zirkusszene ein vielseitiges Programm aus Akrobatik, Jonglage, Bikeshow und Komik, das für unvergessliche Momente sorgt. Durch den Abend führt ein preisgekrönter junger Zauberer, der nicht nur flinke Finger hat, sondern auch schneller sprechen als Lucky Luke schießen kann. Tickets für das 32. Varieté am Seepark sind ...

Weiterlesen: Vorhang auf für das 32. Varieté am Seepark

Cover: iz3w 398 - Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Sept./Okt. 2023)

Die neue Ausgabe 398der südnordpolitischen Zeitschrift iz3w ist erschienen. Auf unserer neuen Homepage stehen zahlreiche Heftinhalte kostenfrei zur Verfügung. Es gibt aber auch die Möglichkeit eines Online-Abos für sämtliche Texte und Podcasts.
Viel Spaß beim Lesen wünscht das iz3w-Team.
Dossier:  Krieger*innen oder Friedensengel? Geschlechterrollen im Krieg
In der Berichterstattung zu gewaltsamen Auseinandersetzungen werden Frauen häufig viktimisiert und als misshandelte, traumatisierte Opfer ohne eigene Stimme dargestellt – selten als wütende oder aufbegehrende Akteurinnen. Und nur in Einzelfällen entspricht ihre Darstellung der einer professionellen Expertin, die zwischen Kriegsparteien vermittelt oder strategische Entscheidungen trifft. Wenngleich das Bild langsam bröckelt, dominiert noch immer die Vorstellung, dass Frauen irgendwie friedfertiger seien als Männer. Von männlichen Friedensengeln ...

Weiterlesen: iz3w 398 - Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Sept./Okt. 2023)

Aktiv für Klima & Bewegungsfreiheit

Nicht mehr lang hin bis zum Globalen Klimastreik am 15.09.2023 – das ist für uns Anlass, über Klimathemen zu berichten. Im September erwarten euch Beiträge über Gas im Senegal, Graphit in Schweden, Klimaflucht aus Mexico, Klimaaktivismus in Uganda und Stimmen von Medienaktivist*innen zu Klimagerechtigkeit und Klimaflucht in Deutschland.
Genug Stoff zur Vorbereitung auf die Klimastreiks. Diesen September haben wir den südnordfunk vorproduziert - die Sendungen sind digital bereits bei unserem Partner Radio Dreyeckland verfügbar und ...

Weiterlesen: Die iz3w Magazinsendung im September 2023

André Evard - Mädchen mit Schirm - © Kunsthalle Messmer

Ausstellung in der Kunsthalle Messmer vom Jugendstil zur Klassischen Moderne noch bis zum 15.10.2023
Ein langes Leben mit rund 70 Schaffensjahren war André Evard vergönnt und ein Großteil seiner Werke befinden sich in der Sammlung der Kunsthalle Mess- mer und der gleichnamigen Stiftung. Mit einer Vielzahl von Skizzen, Aquarellen und Ölgemälden präsentiert die Ausstellung eine neugierige und selbstbestimmt agierende Künstlerpersönlichkeit, welche die bedeutenden Strömungen des 20. Jahrhunderts in sich aufgenommen hat. Auf das von Jugendstil und ...

Weiterlesen: André Evard Erleben

Flyingbar

Darf die Flyingbar Sie auf einen Drink einladen?
Ein unvergesslicher Abend kann von langer Hand geplant oder spontan initiiert sein – doch was auf keinen Fall fehlen darf sind Drinks!
Ihr Event soll einzigartig werden, egal ob Firmenveranstaltung, Messe oder Privatveranstaltung: Die mobilen Bars garantieren Ihnen schöne Stunden mit den besten Getränken.

Weiterlesen: Flyingbar

Einradfahren Buchcover

In den letzten 20 Jahren erlebten die Bewegungskünste einen ungeahnten Aufschwung und auch das Einradfehran entwickelte sich zu einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Einradfahren vermittelt - durch zahlreiche Bilder veranschaulicht - die Grundlagen des Einradfahrens Schritt für Schritt. Der Anfänger erfährt, worauf er beim Aufsteigen und bei den ersten Fahrversuchen achten muss, wie er Gefahren vermeiden...

Weiterlesen: Lesetipp: Einradfahren - Basics und erste Tricks

joshuaGeschichte eines afro-deutschen Kindes

Joshua ist der Sohn eines Schwarzafrikaners und einer Weißen, ein afro-deutsches Kind. Er macht sich Gedanken ber die negativen Äußerungen und Vorstellungen, die er über Afrika und Afrikaner hört. Mit seinem westafrikanischen Vater spricht er über die Gesellschaft, Kultur, Religion, Sprachen und Sitten Afrikas. Als er mit ihm in dessen Heimatland fliegt, entdeckt er...

Weiterlesen: Lesetipp: Joshua - mein buntes Leben

wang weiEine Reise durch China zwischen Damals und Heute, von Frank Quilitzsch

Im Frühjahr 2015 kehrt Frank Quilitzsch nach China zurück, um noch einmal jene Orte und Einrichtungen aufzusuchen, an denen er vor 25 Jahren unterrichtet hat. Schon kurz nach der Landung reiben sich die Erinnerungen an der bizarren chinesischen Gegenwart. damals, 1989, war gerade der Studentenaufstand auf dem "Platz des Himmlischen Friedens"...

Weiterlesen: Lesetipp: Auf der Suche nach Wang Wei

fremde wasserHinter den Kulissen der Macht: "In diesem Krimi ist verdammt wenig erfunden."

Bevor sie ihre Rede halten kann, die wichtigste Rede ihrer Laufbahn, bricht die Bundestagsabgeordnete Angelika Schöllkopf im Plenum des Bundestages zusammen. Sie stirbt vor laufender Kamera. Zwei Tage dominieren die Bilder ihres Todes die Medien, dann vergisst die Öffentlichkeit den Vorfall. Nur ihre Großmutter glaubt nicht an den plötzlichen Herztod. Sie beauftragt den Privatermittler Georg Dengler mit Nachforschungen: Als dieser den Fall bereits aufgeben will,...

Weiterlesen: Lesetipp: Fremde Wasser

akrobatikDas Gleichgewicht zu halten, sowohl den eigenen Körper als auch andere Körper in ungewöhnlichen Lagen, Haltungen und Situationen zu balancieren, ist das Charakteristische und Faszinierende der Partnerakrobatik sowie das Menschenbilder- und Pyramidenbaus. Erstmals werden durch das vorliegende Buch Grundlagen des akrobatischen Trainings aufgezeigt: gezieltes Aufwärmen, sinnvoller Trainings- und Übungsaufbau, Hilfestellungen,...

Weiterlesen: Lesetipp: Akrobatik - Training, Technik, Inszenierung

Sommerferien Musikprogramm der Jazz & Rock Schulen Freiburg

vom 27. Juli bis 13 August 2023 – Jetzt anmelden!
Ferien in Freiburg! Mit Gleichgesinnten, Spaß und Musik in entspannter Atmosphäre! Ob Musik- und Bewegungstheater oder Percussion-Rhythmical, Latin-Music, Bühnen- und Schauspieltraining, Musikproduktion, Drumming-Workshops, Songwriting oder Instrumentalcoaching-Kurse: die Jazz & Rock Schulen Freiburg haben wieder ein buntes Ferienprogramm entwickelt, damit Deine Ferien originell, kreativ, und musikalisch werden!
Jetzt heißt es schnell sein, denn die begehrten Plätze in den musikalischen Ferienkursen sind begrenzt. Das gesamte Programm im Überblick:

Weiterlesen: Sommerferien Musikprogramm der Jazz & Rock Schulen Freiburg

Circolo2022Ladislav Diablo V2Freiburg, 10. Juli 2023. Der Schock war groß, als der Hochseilartist Ladislav Kaiser vergangenen Dezember im Freiburger Weihnachts-Circus Circolo vom Seil stürzte. Umso größer ist die Freude, dass er wieder genesen ist und arbeitet. „Wir sind dankbar und erleichtert, dass Ladislav wieder gesund und zurück auf dem Seil ist“, sagt Adelheid Hetzel-Mack, die seit 18 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Christoph Mack den Circolo in Freiburg veranstaltet. Zirkus- und Varieté-Künstler:innen sind selbstständig, so kann ein Arbeitsausfall nach einem Unfall schnell existenzbedrohend werden. Für die Anfangszeit nach ...

Weiterlesen: Verletzter Hochseilartist Ladislav Kaiser ist zurück auf dem Seil

Titelbild BrasilienNachrichten Nr. 167 / Juli 2023

Liebe Brasilien-Interessierte, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die neue Ausgabe der BrasilienNachrichten bald erscheinen wird. Diese Ausgabe, Nummer 167 / Juli 2023, verspricht wieder spannende und informative Beiträge zu einer Vielzahl von Themen, die Brasilien betreffen.
Wir berichten z.B. über das erste halbe Jahr von Lulas Regierung, die anhaltenden Fälle von versklavten Menschen in Brasilien und die fehlende Verantwortungsübernahme des Konzerns VW im Fall der Menschenrechtsverletzungen auf der Farm Rio Cristalino. Zudem bekommen wir einen Einblick in die Herausforderungen einer nachhaltigen Sojaproduktion und befassen wir uns mit ...

Weiterlesen: BrasilienNachrichten Nr. 167 / Juli 2023

bwirkt! Burundi und bwirkt! Ausland – Fördermittel jetzt beantragen

Mit bwirkt! Ausland können Projekte der Entwicklungszusammenarbeit im Ausland gefördert werden. Konkret geht es dabei um die Entwicklung nachhaltiger Partnerschaften zwischen baden-württembergischen Initiativen und Institutionen sowie ihren Partner*innen im Globalen Süden. In der aktuellen Runde von bwirkt! Ausland können Organisationen aus Baden-Württemberg bis zum 21. Juli 2023 Anträge einreichen. Alle Informationen:...

Weiterlesen: bwirkt! Burundi und bwirkt! Ausland – Fördermittel jetzt beantragen

Schwarzes Gold und Mercosur

Wieder einmal wirft der Süd-Nord-Funk den Blick auf mutige Kämpfe ziviler Organisationen und Personen. Ein Gespräch mit dem Witness Radio in Uganda hat sie überzeugt: der für Juni 2023 geplante Bau der ostafrikanischen Erdölpipeline birgt nicht nur Gefahren für das Klima. Das Witness Radio dokumentiert Landvertreibungen rund um das geplante fossile Großprojekt dund begleitet Prozesse juristisch. 
Auf das hochstrittige Mercosur-Handelsabkommen wirft der Agrarökologe Antônio Andrioli aus ...

Weiterlesen: Die iz3w Magazinsendung im Juni '23

Anlieferstelle bzw. Abholstelle für frische  Ananas und Mangos gesucht

Im Zuge einer Mango- und Ananas-Verkaufsaktion sucht der Verein Solar-Energie für Afrika e.V. noch eine Anliefer- bzw. Abholstelle für frische Ananas und Mangos. Der Erlös wird teilweise an einen Verein gespendet, der sich für die Unterstützung von Dorf-Schulen in Afrika einsetzt. Um das umsetzen zu können, suchen wir hilfsbereite Partner*innen, die eine Anlieferstelle zur Verfügung stellen können, an der ein LKW die Paletten mit den Früchten abladen kann. Optimal wäre es, wenn man an dieser Stelle auch ...

Weiterlesen: Verein sucht: Anliefer- bzw. Abholstelle für frische Ananas und Mangos

Aufmarsch der Untertanen - Autoritarismus

Dossier: Aufmarsch der Untertanen – Autoritarismus
Weltweit leben heute mehr Menschen in nicht-demokratischen Systemen als umgekehrt. Ist Autoritarismus die neue Norm?
Es gibt Staaten, die nie liberal waren, wie etwa Theokratien, Militärdiktaturen oder Monarchien. Es gibt ehemals liberale Demokratien, die eine autoritäre Wende vollzogen haben. Aber auch in demokratischen Rechtsstaaten stehen erkämpfte Rechte wieder auf dem Spiel.
Deshalb schauen wir in unserem Dossier auf die angestiegenen autoritären Entwicklungen der letzten Jahre, auf Unterschiede und ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Mai/Juni 2023)

Sprachtests und Förderung für Kinder

Der LAKA begrüßt das Vorhaben der grün-schwarzen Landesregierung, Sprachtests für Kinder einzuführen, die mit unzureichenden Sprachkenntnissen in die Grundschule kommen. Die Idee einer bedarfsorientierten Unterstützung vor der Einschulung sieht er positiv und auch das zum nächsten Schuljahr verpflichtend eingeführte Leseförderkonzept an Grundschulen ist ein guter Baustein, um der nachlassenden Lesekompetenz der Kinder entgegenzuwirken.„Sprachstandserhebungen zeigen, dass die Sprachkompetenz insgesamt sinkt, nicht nur bei ...

Weiterlesen: Kultusministerium plant Sprachtests und Förderung für Kinder

Buch-Buden

Von Bücherschränken zu Buch-Buden: Ein nachhaltiges Projekt in Kooperation von Freiburger Bürgerstiftung und Literaturhaus Freiburg bringt neue Bücher-Tausch-Orte in unterschiedliche Stadtteile, soziale Einrichtungen und lokale Initiativen in Freiburg. Alte Möbel und neue Pat*innen werden gesucht!
Die Buch-Buden werden aus alten Möbelstücken gebaut. Die Freiburger Bürgerstiftung ruft dazu auf, von nicht mehr benötigten Bücherregalen und -schränken (aus Massiv-, Schicht- oder Vollholz) Fotos und ...

Weiterlesen: Buch-Buden - Neue Orte zum Büchertausch

ZMF-Zelte

Sich nach turbulenten Jahren endlich wieder vom Sommer verzaubern lassen: Dieser Leitgedanke prägt das 39. Zelt-Musik-Festival Freiburg 2023 und möchte dem Publikum damit ein bisschen Leichtigkeit ins Leben bringen. Mit Sonnenschein, erfrischenden Getränken, vielseitigen Leckereien und Musiker:innen aus aller Welt wird der Festivalsommer in diesem Jahr ein ganz besonderer: ...

Weiterlesen: 39. ZMF vom 12. bis 30. Juli 2023 „Sommerzauber“

Vivace Freiburg Logo

Willkommen in der Welt von Vivace, einer farbenfrohen Welt, deren Vielfalt sich im Programm und in den Aktivitäten widerspiegelt. Vivace wurde mit dem Ziel gegründet, die italienische Sprache und Kultur Menschen anderer Kulturen näher zu bringen, mit besonderem Augenmerk auf die Kunst in all ihren Formen: der Literatur, der Musik, dem Theater usw... Der Verein möchte vor allem auch ein Ort der nationalen und internationalen Begegnung sein, der Integration und ...

Weiterlesen: Vivace-Freiburg e.V. - Eine Brücke zwischen zwei Kulturen

logo kultur forum freiburg EV VEKTOR 01gemeinnütziger Verein
Gegründet: 28.5.2013
Eingetragen: am 5.8.2013, Amtsgericht Freiburg i. Br., Registergericht: VR70073

 

Sie finden uns auch auf Facebook, bei Twitter und bei Instagram.

Unsere bisherigen Veranstaltungen und Projekte:

Weiterlesen: Kulturforum Freiburg e.V.

iz3w395 Titel 1500px Wohnen weltweitThemenschwerpunkt:  Zum Kopfzerbrechen – Wohnen weltweit
Ohne die eigenen vier Wände ist das Leben schwer vorstellbar. Das Grundbedürfnis nach einem Dach über dem Kopf wird zu einer großen sozialen Frage des 21. Jahrhunderts – auch wegen der zunehmenden Verstädterung. Die Metropolen wachsen, doch der Nachschub an bezahlbarem Wohnraum lässt auf sich warten.
Wie und wo wohnen die, die sich nicht alles leisten können? Ist Wohnen ein Menschenrecht? Welche Architektur prägt und ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (März/April 2023)

DJ Markus Keller FreiburgDie Musikauswahl spielt für das Gelingen eines Festes eine tragende Rolle. Mit den Erfahrungen von DJ Markus Keller und Ihren Wünschen wird Ihre berauschende Feier in freudiger Erinnerung bleiben. Mit der goldenen Mischung aus Evergreens, den besten ChartsPopRock, Latin, Hip-Hop, Standard, Partymusik, Schlager und Electroswing ist für jeden Gast etwas dabei. Da DJ Markus Keller selbst auch Tänzer ist (Discofox, Tango-Argentino, Hip-Hop, Standard, Salsa), hat er ein gutes Gespür für ...

Weiterlesen: DJ-Markus-Freiburg: Musik und Licht für (fast) alle Events!

DJ Markus Keller FreiburgSie möchten die Freiburger Innenstadt und das Münster (neu) kennenlernen?
Sie möchten unbekannte Plätze und Winkel entdecken, von denen selbst Freiburger*innen nichts wissen?
Sie möchten spannende und lustige Momente während einer Stadtführung erleben?
Dann ist Markus Keller eine Option für Sie, auf Deutsch, Spanisch oder Englisch.
PS: Er ist Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. – BVGD
weiterlesen:

Weiterlesen: Freiburg hat, was alle suchen. Markus Keller zeigt es Ihnen!

Barrierefreiheit Theater FreiburgDas Theater Freiburg strebt danach, ein kultureller Ort für alle Bürger der Stadt zu sein. Um auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen einen Theaterbesuch zu ermöglichen, bietet es eine Reihe von Angeboten.

Zugänglichkeit

Das Große Haus und das Kleine Haus sind barrierefrei zu erreichen. Im Großen Haus stehen ...

Weiterlesen: Barrierefreiheit im Theater Freiburg

Swingchor sucht Sänger webDer Swingchor Freiburg freut sich auf neue Männerstimmen. Gefragt sind insbesondere Tenöre, aber auch Bässe sind willkommen. Gesungen werden Stücke im Bereich Swing, World und Pop. Der vierstimmige Chor probt jeden Dienstag um 19:30 Uhr in Freiburg-Wiehre unter der Leitung von Christian Geugelin. Auf die Sänger warten Feel good-Atmosphäre und Spaß am gemeinsamen Singen, aber auch ein gewisser Anspruch und spannende Auftritte! Schnupperprobe jederzeit möglich, mehr Infos unter:

Weiterlesen: Swingchor sucht Männer!

Atelier zu vermieten Traute ZiegenfußWir sind zu zweit und haben noch einen Platz frei in einem wunderschönen 130qm großen Atelier/Loft. Hinterhof, 1. Stock, sehr ruhig und hell.
25 qm für 250,- € oder
40qm für 390,- €
Inklusive Nebenkosten
Weitere Infos unter:

Weiterlesen: Atelierplatz in der Wiehre

Lampions-Chinesisches-NeujahrDas chinesische Neujahrsfest – auch Frühlingsfest (春节 Chunjie) genannt - ist in China der wichtigste Feiertag des Jahres. Das Datum richtet sich nach dem traditionellen chinesischen Mondkalender und wird immer am zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende gefeiert. Traditionell dauern die Feierlichkeiten ganze 15 Tage an!
In diesem Jahr fällt der Beginn des neuen Jahres auf Sonntag, den 22. Januar und steht im Zeichen des Hasen. Nach allgemeinem Volksglauben verleiht das Tierkreiszeichen, in das man geboren wird, den Menschen bestimmte Eigenschaften, die ...

Weiterlesen: Das chinesische Neujahrsfest

zuhause in freiburgKulturstützpunkt der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Mit Ausbruch der Corona-Pandemie Anfang 2020 wurde die Idee von #inFreiburgzuhause geboren. In nur acht Wochen nach dem ersten Lockdown baute die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau gemeinsam mit der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co.KG (FWTM) und dem Kulturaggregat e.V. die Kulturförder- und Livestream-Plattform #inFreiburgzuhause auf – mit dem Ziel ...

Weiterlesen: Kulturförder- und Livestream-Plattform #inFreiburgzuhause

südnordfunk 104 Januar 2023 webStoff auf die Ohren zum Neuen Jahr
Wir wünschen unseren Hörer*innen und Leser*innen ein mit friedlicheren Zeiten beschenktes Jahr 2023!
das südnordfunk Team im iz3w

#1 Indien | »Journalismus für sich zu beanspruchen, ist aktiver Widerstand«
#2 Indonesien | Die Wächter des Klangs des Waldes 
#3 Das Rahmenabkommen zum Schutz der Biologischen Vielfalt 
#4 Burundi – zum Umgang mit Raubgütern aus kolonialer Herrschaft
Jetzt reinhören! ▶️ unter:

Weiterlesen: Die 104. südnordfunk-Folge jetzt zum Nachhören!

Circolo Freiburg 2022 Sofia Kotelents Kulturforum Freiburg Ein abwechslungsreiches, mitreißendes neues Programm mit Künstlern aus aller Welt, darunter viele aus der Ukraine. Zu Beginn erklärte Frau Hetzel-Mack, die zusammen mit ihrer Familie seit 18 Jahren den Circolo veranstaltet, dass dieses Jahr leider zwei Nummern ausgefallen sind: Trio Ghost und Duo Katerina & Sergej konnten leider nicht kommen. Dafür gab es kurzfristig hervorragenden Ersatz: Sofia Kotelents und Stepan Melnjk, dazu eine schöne Eröffnungsnummer mit Vertikaltuch, Einrädern und Jonglage vom Jugend-Zirkus Rosado. Es ist schon fast eine Tradition, dass das Programm von

Weiterlesen: Circolo Freiburg 2022

bn 166 titel webDie BrasilienNachrichten erscheinen zweimal jährlich und werden herausgegeben, redigiert und verlegt von der brasilieninitiative  f r e i b u r g  e.V. Ein Abozeitraum umfasst vier Ausgaben und kostet € 25,00. Einfach vorab überweisen auf ...

Weiterlesen: BrasilienNachrichten

Kommunen, Verwaltung, Deutschland, Japan, Der ehemalige Oberbürgermeister Dieter Salomon erhält am 09.12.2022 den japanischen Orden „der Aufgehenden Sonne am Band, goldene Strahlen“. Dieter Salomon und japanischen Botschafter Hidenao YanagiAuszeichnung würdigt Freiburgs langjährige und lebendige Städtepartnerschaft mit Matsuyama
Der japanische Botschafter Hidenao Yanagi war in Freiburg zu Gast, um den früheren Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon mit einem hohen Orden auszuzeichnen. Der „Orden der Aufgehenden Sonne am Band, goldene Strahlen“ wurde Salomon verliehen, um seine langjährigen Verdienste um die Städtepartnerschaft Freiburg - Matsuyama zu würdigen.
Der Erste Bürgermeister Ulrich von Kirchbach hob in seiner Begrüßungsrede die ...

Weiterlesen: Früherer Oberbürgermeister Salomon mit hohem japanischem Orden geehrt

Circolo2022Wheel SensationEs wird lustig, es wird spannend, es wird atemberaubend, es lässt den Atem stocken, es begeistert, es lässt staunen, es ist dynamisch, es ist rasant, es ist leise, es ist voller Power, es ist mitreißend, es ist hinreißend, es ist sensationell, es ist großartig, es ist verzaubernd, es ist charmant und gekonnt.
Lustig wird’s mit den Comedy-Clowns, spannend und atemberaubend mit den Trapezkünstlern, nervenkitzelnd mit dem Mann auf dem Hochseil. Staunend und großartig mit den kraftvollen, rasanten Bikern, den präzisen Barrenspringern und den durch die Luft wirbelnden Menschen. Leise und voller Eleganz mit den sich drehenden Rhönrad-Artisten, hinreißend und mitreißend mit der Vierbeiner-Crew und charmant moderiert und präsentiert von Julica. Ganz schön toll, jedenfalls.
Und das sind nur einige Highlights, die der Circolo 2022 zu bieten hat. 
Tickets bekommt man an ...

Weiterlesen: Good Vibrations garantiert – beim diesjährigen Circolo-Programm!

16 11 Nachtkulturbeauftragte Kristina Mühlbach FOTO Frank Baleweb„Ich bin sehr gespannt, was im Detail auf mich zukommen wird“, sagt Kristina Mühlbach an ihrem ersten Arbeitstag am Mittwoch, 15. November. Das Aufgabenprofil der ersten Nachtkulturbeauftragten der Stadt Freiburg ist sehr offen gefasst. Das ist nicht nur dem Arbeitsfeld an sich geschuldet, sondern auch der Tatsache, dass die Stelle gänzlich neu in der Kulturverwaltung geschaffen worden ist.

Die Stellenbeschreibung ist aber nicht nur für das Kulturamt und Kristina Mühlbach ein neues Vorhaben. Viele Menschen fragen sich, ...

Weiterlesen: Start der Nachtkulturbeauftragten: Kristina Mühlbach beginnt im Kulturamt der Stadt Freiburg

Variete Darren Burrell Kulturforum Freiburg Es ist nicht leicht in diesen Zeiten immer wieder etwas Neues aus dem Hut zu zaubern, aber der Familie Mack gelingt es jedes Jahr, nun schon zum 31. Mal! Kurzweilig witzig und zauberhaft ist die neue Show des Varieté am Seepark. Die internationalen Artistinnen und Artisten zeigen beindruckende Leistungen und überraschen mit frischen Performances das zahlreiche und begeisterte Publikum. Rasante Darbietungen wie die Jojo-Show von Naoto Okada oder magische Seifenblasen, die Darren Burrell einfach aus seinen Händen zaubert, aber auch die sehr gelungene Parodie auf „den Jäger aus Kurpfalz“ vom Moderator Tobias Knacke rissen das Publikum mit. Tänzerische Eleganz bot ...

Weiterlesen: Varieté am Seepark - ein zauberhaftes Erlebnis!

iz3w393 Titel 1500px webDossier: Rohstoffe – auf ins grüne Glück?
Mit der Elektrifizierung des Mobilitätssektors steigt der Bedarf nach Rohstoffen, die für E-Auto-Batterien notwendig sind: Kobalt, Lithium & Co sind gefragt wie nie. Nachhaltigkeitsversprechen auf der einen Seite, Rohstoff-Boom auf der anderen. Passt das zusammen? In diesem Heft wollen wir der schönen neuen Rohstoffwelt auf den Zahn fühlen.
Denn was hier als ‚grün‘ bezeichnet wird, sieht bei der Förderung in den Ländern des Globalen Südens anders aus. Arbeitsunrecht, Steuervermeidung und Umweltverschmutzung bleiben aktuell. Gleichzeitig wird ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Nov/Dez 2022)

marktkalender 2023 21Herausgegeben von Hans-Albert Stechl und Wolfgang Wick:
Der Münstermarkt in Freiburg ist einer der schönsten seiner Art in Europa. 130 Stände fügen sich wie ein Puzzle um das imposante Münster mitten in der historischen Altstadt. Unter bunten Schirmen bieten Händler und Bauern ihre Waren an – das Angebot ist riesig und reicht von Artischocken, Bienenhonig, Forellen, Heidelbeeren, Kartoffeln, Olivenholzbrettern, Tulpen bis zum Winzersekt oder Ziegenkäse. 
Der Freiburger Marktkalender 2023 bringt mit stimmungsvollen Fotos und Illustrationen die schöne Marktatmosphäre zu Ihnen nach Hause. Für ...

Weiterlesen: Freiburger Marktkalender 2023

Appetie foodtruck freiburg sergei zeitlerFür kleine Familien-Feiern, große Hochzeiten oder ein feines Firmen-Fest bietet das Familienunternehmern Appetié handgemachte Köstlichkeiten aus Naturstoffen: ganz fein, delikat und einfach lecker. Ganz „fleischig“ oder vegetarisch – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das Catering wird gemeinsam zusammengestellt.
Zum Beispiel Parmesan, Pecorino mit Trüffel, reifer Bergkäse, Taleggio,
Parmaschinken, Coppa, Rindercarpaccio, Salami, diverse Tapas und Antipasti,
Oliven, passendes Brot uuuund noch ...

Weiterlesen: Catering fürs feine Fest von Appetié

Thelma Basil Museum Natur und MenschWenn man das Wort Kolonialismus hört, denkt man an alte Zeiten. Zeiten, die man in alten Geschichtsbüchern lesen oder in den Museen betrachten kann …
Das Wort Kolonialismus beschreibt für mich, die reale Umsetzung von Rassismus. Kaum zu glauben, dass beide Begriffe eine Verbindung zueinander haben und unsere Gesellschaft heute in vielerlei Hinsicht immer noch prägen. Das Augustinermuseum Freiburg bietet die Möglichkeit, sich mit dem Thema Kolonialismus ...

Weiterlesen: Gelungene Antirassistische Bildungsarbeit

Black&White Afroshop FreiburgÖffnungzeiten: Mo: 13 bis 20 Uhr und Di - Sa: 10 bis 20 Uhr
Tel: +4976151920500 und +4917643578122
Adresse: Tennenbacherstr 50, 79106 Freiburg
Afroamerikanische Frisuren & Kosmetik bietet verschiedene Dienstleistungen wie die folgenden Frisuren: Extensions, Cornrow, Rastazopfe (Braid) Dreadlock, Crochetbraid, Afro-Hochzeitsfrisuren, spezielle Haar- und Körperpflegeprodukte und verschiedene Arten von Natur- und Kunsthaarsträhnen und Perücken in Ihrer Wahl. 
Afro Food bietet Plaintin-Bananen, Maniok, Yamswurzeln, frische Paprika, frische Okra, verschiedene Trocken- und Tiefkühlprodukte sowie exotische Fruchtgetränke und frisches Bier aus Afrika. Sie finden uns auch auf Facebook und auf Instagram:

Weiterlesen: Black & White Afro Shop Freiburg

logo Digitalisierung kein Plan? - Kein Problem!Für Jugendliche:

Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund bringen Senior:innen die Digitalisierung näher. Hast Du Lust in einer netten Gruppe zu lernen, wie man ein Wissen weitergibt? Könntest Du Dir vorstellen älteren Leuten die moderne Technik (Smart Phone, Tablet, Internet, Messenger, Social Media, etc.) persönlcih zu erklären? Dann bist Du herzlich eingeladen, an diesem Projekt teilzunehmen. Du bekommst sogar eine kleine Vergütung dafür. (Kontakt siehe unten)

Für Senior:innen:

Wenn Sie sich mit der neuen Technik nicht gut auskennen und alles mal in Ruhe und gut erklärt haben möchten und das auch noch kostenlos. Von Anfang an mit verständlichen Begriffen und mit ganz viel Geduld. Dann sind Sie herzliche eingeladen, an diesem Projekt teilzunehmen. (Kontakt siehe ...

Weiterlesen: "Digitalisierung- kein Plan? Kein Problem!" - Digitales Projekt für Jugendliche und Senior:innen 2022

comiczeichner ulrich schroeder kunsthalle messmerWie arbeiten Comiczeichner? Wie entsteht ein Comic? Die Besucher der Kunsthalle Messmer konnten am Sonntag einen ganz besonderen Tag mit dem berühmten Comiczeichner und Grafiker Ulrich Schröder verbringen und dabei nicht nur viel über seine Arbeit erfahren, sondern auch selbst kreativ werden.
Es war ein Tag voller Highlights: zunächst erzählte Schröder von seinem Werdegang, wie er in jungen Jahren zu Disney kam und im Laufe der Zeit alle bekannten Zeichner kennenlernte – mittlerweile zählt er selbst zu den bekanntesten Comiczeichnern. Dann ging es an ...

Weiterlesen: Der Comiczeichner Ulrich Schröder zu Gast in der Kunsthalle Messmer

internationale kulturboerse 2023Standbuchungen und Bewerbungen für Kurzauftritte sind ab sofort möglich
Unter dem Motto „Come together“ veranstaltet die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM) von Sonntag, 22. Januar bis Mittwoch, 25. Januar 2023 die 35. Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) in der Messe Freiburg. Als zentrale Fachmesse für die Kultur- und Eventbranche im deutschsprachigen Raum ist die IKF ein wichtiger Treffpunkt und Austauschplattform für Künstler_innen, Aussteller_innen sowie Fachbesu- cher_innen und somit ein „Schaufenster“ der Branche. Nachdem die 33. IKF coronabedingt erstmals digital veranstaltet wurde und die 34. IKF ebenfalls pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, ist die Vorfreude bei der FWTM und den Austeller_innen groß. Die Buchung von Messeständen ist ...

Weiterlesen: 35. Internationale Kulturbörse Freiburg findet vom 22. bis 25. Januar 2023 in der Messe Freiburg statt

dirk lenz ZUK2030KF: Wie nachhaltig kann Arbeit sein?
Dirk Lenz: Oft denken wir bei Nachhaltigkeit in erster Linie an Ökologie und das ist mit Sicherheit gerade, wenn wir an die Lebensqualität der nächsten Generation (aber wohl auch schon an unsere Eigene) denken, extrem wichtig. In meiner Arbeit mit Führungskräften und Teams, geht es oft noch um ganz andere Aspekte: Wie nachhaltig ist die Zusammenarbeit zwischen Chef, Chefin und Angestellten? Entstehen Vertrauen und eine emotionale Bindung, die auch eine längere erfolgreiche Zusammenarbeit und Zufriedenheit erzeugen? Wie nachhaltig ist die Motivation im Team? Muss sie von außen immer wieder zugeführt werden oder ...

Weiterlesen: Wie nachhaltig kann Arbeit sein? Ein Interview mit Dirk Lenz

E Werk Freiburg Festival 2022 SM 4Acht Tage Tanz, Theater, Performance & Musik
Do 26.05. – Do 02.06. | E-WERK Freiburg, Theater im Marienbad, Theater Freiburg, Kommunales Kino
Umkämpft in einem Krieg mitten in Europa bekennen wir uns aktuell wieder lautstark zu ihr, denn sie muss geschützt und verteidigt werden – die Demokratie, die Herrschaft des Volkes.
In zahlreichen Ländern der Erde jahrelang eine Selbstverständlichkeit, haben ihr Forscher_innen im vergangenen Jahr einen neuen „düsteren Rekord“ bescheinigt: Nur etwa 45,7 Prozent der Menschen weltweit leben in einer Demokratie.
Die Geschichte der Demokratie ist bewegt, schon seit ...

Weiterlesen: Freiburg Festival 2022: Performing Democracy

Musikschule Freiburg LogoDie Musikschule Freiburg ist eine Bildungseinrichtung der Stadt Freiburg mit langer Tradition. Sie erfüllt die gesellschaftliche Aufgabe der musikalischen Bildung und Nachwuchspflege. Die staatlich anerkannte Institution (§ 9 JBG Baden-Württemberg) steht allen Altersgruppen - von Kleinkindern bis zu den Senioren - offen. In integrativen Gruppen musizieren Behinderte mit Nicht-Behinderten. Die Musikschule Freiburg befähigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu einem lebendigen, persönlichen und ausdrucksvollen Musizieren und legt ...

Weiterlesen: Musikschule Freiburg e. V.

Weitergabe möglichFreiburger Mess'Über 110 Schausteller und Marktkaufleute auf der Freiburger Frühjahrsmess‘ 2022
Die Freiburger Frühjahrsmess‘ ist zurück: Nach zweijähriger, coronabedingter Pause findet die Frühjahrsmess‘ in diesem Jahr vom 13. bis 23. Mai auf dem Messegelände der Messe Freiburg statt. Nach den mit der Coronapandemie einhergehenden starken Einschränkungen für die Branche, haben Schausteller und Marktkaufleute nun wieder die Möglichkeit, ihren Beruf ohne große Einschränkungen ausüben zu können. So drehen sich bereits seit April 2022 auf den Messen und Volksfesten wieder die Karussells für Groß und Klein. Auf der diesjährigen Freiburger Frühjahrsmess‘ sorgen über 110 Schausteller und ...

Weiterlesen: Frühjahrsmess´

iz3w390 Titel miniThemenschwerpunkt: 75 Jahre Pakistan – der zähe Kunststaat
Um Mitternacht am 14. August 1947 wurde Pakistan zum unabhängigen Staat. Es war kein vielversprechender Anfang. Die Trennung von Indien hatte blutige Massaker gegen die jeweils ,Anderen‘ zur Folge – Hunderttausende ließen ihr Leben. Seither ist viel geschehen. Pakistan ist das fünftgrößte Land der Welt. Aus dem ‚Land für die Muslime‘ säkularer Prägung in der Anfangszeit wurde der ‚Militärstaat‘ Islamische Republik Pakistan. Dieser brachte zahlreiche ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (Mai/Juni 2022)

Kommunen, Museen, Tiere, Kükenausstellung am 13.04.2022.Anlässlich der Ausstellung „Vom Ei zum Küken“ hat das Museum Natur und Mensch wieder zu einer Mitmach-Aktion aufgerufen: Schulklassen und Kitagruppen waren eingeladen, fantasievolle Eier zu gestalten. Die eingesandten Exemplare wurden an einem farbenfrohen und liebevoll gestalteten „Eierbaum“ präsentiert. Dort ließen sich die bemalten oder mit Filz, Federn und Körnern verzierten kleinen Kunstwerke bis zum Ausstellungsende am vergangenen Sonntag bewundern.
Eine Museums-Jury hat nun die Sieger-Teams prämiert: ...

Weiterlesen: Kreativwettbewerb im Museum Natur und Mensch: Sieger-Teams stehen fest

ZMF Festivalausblick credit Klaus PolkowskiMit James Blunt, I Muvrini, den Matineen, Clubnights und Kindervorstellungen ist das ZMF-Programm 2022 vollständig.  

Nach einer zweijährigen Zwangspause sind die Festivalmacher:innen zuversichtlich gestimmt. Das Programm des Freiburger Traditionsfestivals ist nun vollständig: mit dem britischen Singer-SongwriterJames Blunt schließt sich am 19. Juli die Lücke im Zirkuszelt. Im Spiegelzelt gestaltet die bekannteste Band aus ...

Weiterlesen: ZMF-Programm 2022 ist komplett

Freiburger Afrika Forum Poster webAm 24. April 2022 veranstaltet der gemeinnützige Verein MovingAfrica e.V. das 1. Freiburger Afrika- Forum im Jazzhaus Freiburg. Hier werden den verschiedenen afrikanischen Vereinen und Organisationen aus der Region die Möglichkeit gegeben, sich zu präsentieren und sich untereinander zu vernetzen. Auf dem kulturellen Programm stehen eine Filmvorführung mit anschließender Podiumsdiskussion sowie ein ...

Weiterlesen: 1. Freiburger Afrika-Forum

iz3w389 Titel 1500pxOrganisiertes Verbrechen, bewaffnete Banden, Rackets … ganze Lebensbereiche sind von ihnen besetzt. Sie finden ökonomische, politische oder soziokulturelle Räume, in denen sie das bestehende Regelwerk durch ihre Willkürherrschaft ersetzen.
Banden können verschiedenste Formen annehmen, im Themenschwerpunkt geht es unter anderem um Kartelle, islamistische Gruppen und auch um den Zusammenhang von Hilfsgeldern und Korruption in Haiti. Außerdem sind Rackets und Banden beileibe nicht nur ein Problem des Globalen Südens, wie ...

Weiterlesen: iz3w – informationszentrum 3. welt (März/April 2022)

Die Etagére die art formTermin: Im November 2023 in Freiburg
Bewerbung ab sofort möglich! Bewerbungsschluss: 31.12.2022
Die Organisation läuft auf vollen Touren und sobald der Termin und die Location bestätigt sind, werden sie hier veröffentlicht.
DIE ART Form bietet hochkarätigen Kunsthandwerker*inn die Möglichkeit ihre einzigartigen, hochwertigen, außergewöhnlichen und kreativen Kunstobjekte zu präsentieren und zum Verkauf anzubieten.
Die Qualität, Verarbeitung und Einzigartigkeit der Objekte stehen im Vordergrund bei der Auswahl der Aussteller. Auch die Vielfalt der Bereiche des Kunsthandwerks spielt eine große Rolle.

Kunsthandwerker*innen, die sich für den Kunst- und Designmarkt in Freiburg bewerben möchten, können dies ...

Weiterlesen: Kunst- und Designmarkt mit Niveau in Freiburg - jetzt bewerben

Schreibwettbewerb Einladung1D webSchreibwettbewerb: Akzeptiert werden Kurzgeschichten (maximal 10 Normseiten) und Sonette in deutscher oder italienischer Sprache, die bisher unveröffentlicht und zu keinem Wettbewerb eingereicht worden sind.
Preisverleihung und Lesung der ersten drei Preisträger am 26. März 2022 um 18
Uhr in der Stadtbibliothek Freiburg.
Der Einsendeschluss ist am 12.03.2022.
an: ...

Weiterlesen: Dante zwischen zwei Frauen - Schreibwettbewerb

FreieBürger 2022 Titel Februar webUNTER ANDEREM IN DIESER AUSGABE:

  • Im Gespräch mit Walter Krögner
  • 900 Jahre Armut in Freiburg (Teil 13)
  • Trübe Tage, raue Nächte StreetPeople mit Benjamin
    u. v. m.

Wenn Sie gerne mehr über den FREIeBÜRGER e.V. erfahren möchten, dann schauen Sie doch mal auf ...

Weiterlesen: FREIeBÜRGER Februar 2022

Veranstaltungsmanagement webGute Neuigkeiten in schwierigen Zeiten für Freiburgs Veranstaltungsbranche. Um die Zusammenarbeit zwischen Behörden und Veranstalterinnen und Veranstaltern weiter zu optimieren und insbesondere den Ablauf des Genehmigungsprozesses für Veranstaltende zu vereinfachen und zu beschleunigen, geht ab dem 1. Januar 2022 das neu aufgestellte Sachgebiet Veranstaltungen beim Amt für öffentliche Ordnung an ...

Weiterlesen: Veranstaltungsmanagement beim Amt für öffentliche Ordnung wird neu aufgestellt

DSEE logo webDie Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) hat im Juli 2020 ihre Arbeit in Neustrelitz aufgenommen. Damit gibt es erstmals eine bundesweit tätige Anlaufstelle zur Förderung ehrenamtlichen Engagements. Die Gründung der Bundesstiftung selbst ist ein zentrales Ergebnis der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ und ein gemeinsames Vorhaben des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, des Bundesministeriums des Innern und für ...

Weiterlesen: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Logo schwule FilmwocheDie Schwule Filmwoche Freiburg (SFF) ist das älteste durchweg bestehende rein schwule Filmfest im deutschsprachigen Raum. Sie findet seit 1985 alljährlich und ohne Unterbrechung statt. Die SFF ist neben dem CSD Freiburg einer der Höhepunkte im schwulen Leben der Universitätsstadt.
Die SFF zeigt schwule Filme aus der ganzen Welt. Fremdsprachige Filme werden üblicherweise in der Originalfassung mit deutschen, seltener mit englischen Untertiteln vorgeführt. Einzelne Filme laufen in ...

Weiterlesen: Schwule Filmwoche

Circolo Freiburg Weihnachtszirkus 2021 3Es ist jedes Jahr ein Highlight zum Weihnachtszirkus auf die Messe Freiburg ins große gut beheizte Circuszelt zu gehen. Letztes Jahr fiel die Veranstaltung leider wegen Corona aus - um so schöner, dass es dieses Jahr wieder heißt: "HEREINSPAZIERT! Aus aller Welt kommen sie nach Freiburg, auf Händen und Füßen, ein oder zwei Rädern, in der Luft sowie am Boden, spektakulär, atemberaubend, wunderbar. Freuen Sie sich auf tolle Artist*innen und atemberaubende Nummern."
Nun schon zum 16. Mal öffnete sich der Vorhang für

Weiterlesen: Weihnachtszirkus: Circolo noch bis 6. Januar 2022

Nothilfefonds KG0761 We Support You Instaspost rot240Seit Di. 14.12.21, ist der Antrag zur Unterstützung von soloselbstständigen Kulturschaffenden aus dem Kulturgesichter0761 e.V. online und downloadbar!
Bis Ende 2021 stellt der Kulturgesichter0761 e.V. vorerst 20.000,- Euro als Soforthilfe zur Verfügung! 

Wer ist antragsberechtigt?
Als antragsberechtigt gelten soloselbstständige Kultur- und Kunstschaffende aus allen Bereichen der Kultur- und Kunstarbeit, egal, ob ...

Weiterlesen: Nothilfefond der Kulturgesichter0761 e.V.

Artem Circolo FreiburgDie lange Wartezeit ist vorbei und alle Zirkusfans können aufatmen und in Vorfreude schwelgen, denn die Zelte auf dem Messplatz kündigen schon den wunderbaren Circolo an – diese nach Popcorn duftentende magische Welt. Die nichts anderes möchte, als die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen und Menschen jeglichen Alters zum Staunen, zum Lachen und zum Träumen zu bringen. Ihnen Glücksmomente zu schenken, die das Herz berühren. 
Wie immer haben die Veranstalter Adelheid und Christoph Mack wieder ein sensationelles Programm mit Künstlern aus aller Welt auf die Beine gestellt, das spektakulär, faszinierend, atemberaubend, poetisch, witzig und ...

Weiterlesen: Circolo – Der Freiburger Weihnachtszirkus vom 18. Dezember 2021 bis 6. Januar 2022

Cicolo findet stattGute Neuigkeiten. Der Circolo findet statt.
Die Zuschauerzahl ist zwar um die Hälfte reduziert, dennoch ist es für alle Beteiligten eine große Freude spielen zu können und Menschen jeglichen Alters etwas Normalität in dieser anstrengenden Zeit bieten zu dürfen.
Um den Besuch beim Circolo so angenehm und sicher als möglich zu machen und um die Corona-Regeln einzuhalten, gibt es eine kostenlose Teststation vor dem Einlass.
Der Schnelltest vor Einlass ist für ...

Weiterlesen: Der Freiburger Weihnachtszirkus: 18.12.21 bis 6.1.22 findet statt!

Paula Kommoss Biennale Foto von Diana PfammaterDer Verein Perspektiven für Kunst in Freiburg e.V. freut sich, Paula Kommoss als neue Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Biennale für Freiburg #2 vorzustellen.

„Ich freue mich auf die kommenden zwei Jahre – auf die Arbeit mit den Künstler*innen und Kooperationspartner*innen, den Freiburger*innen sowie auf Freiburg selbst“, sagt die Kunsthistorikerin und Kuratorin. Paula Kommoss wird die Position im Januar 2022 antreten, die Biennale findet ...

Weiterlesen: Paula Kommoss neue Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Biennale für Freiburg #2

Weihnachtsaktion Cleft Kinderhilfe 2021Weihnachtsspendenaktion “Lächel-Los”. Vom 30. November bis zum 31. Dezember heißt es dann bereits zum zweiten Mal „Spenden, gewinnen, Lächeln schenken“. 
Letztes Jahr konnte mit dem Erlös vom Lächel-Los 35 Spaltkindern eine Operation ermöglicht werden. Das wollen wir in diesem Jahr mindestens auch erreichen. 
Die Idee hinter “Lächel-Los”: Gutes tun und mit etwas Glück einen von 40 tollen Preisen gewinnen. Zum Beispiel ein Vogelhäuschen, einen Hotelgutschein oder ein Wimmelbuch-memory®: ein buntes Potpourri für Groß und Klein, Jung und Alt - gespendet von ...

Weiterlesen: Weihnachts-Spendenaktion

Brasilieninitiative titel 164Liebe Brasilien-Interessierte,
Bald ist es wieder soweit: Die Dezemberausgabe der BrasilienNachrichten naht, u.a. mit folgenden Themen:
Politik | Gesellschaft | Wirtschaft | Indigene | Umwelt | Kultur | Rezensionen | Projekte ...

Weiterlesen: BrasilienNachrichten Ausgabe: Dezember 2021

Variete Seepark 2021 IMG 2113Das 30. Varieté am Seepark ist ein einziger großer Spaß. Schon das Ankommen wird sehr angenehm gestaltet. Es wartet sich leicht mit einem Getränk bei schwungvoller Lifemusik. Mit großer Leichtigkeit und Erleichterung nach 20 Monaten Bühnenabstinenz begeistern die Varietékünstler: innen die 220 maskentragenden Zuschauer.
Endlich wieder staunen, lachen, wundern und einfach viel Spaß haben, das tut gut!
Der Bauchredner Markus Gimbel verzaubert das Publikum mit Laurin, seinem ...

Weiterlesen: 30 JAHRE VARIETÉ AM SEEPARK: Just for Fun!

Variete am Seepark 2021Über den Dingen schweben. Das Unglaubliche wahr machen. Magische Momente schaffen. Das 30. Varieté am Seepark ist ein einziger großer Spaß.
Kühne Akrobatik folgt auf temporeiche Jonglage, skurrile Comedy wechselt mit irrwitziger Zauberei.
Just for fun? Just for fun!
Tauchen Sie ein in die überwältigende Szenerie des Paradoxen.
Willkommen zum freudigen Spektakel der Jubiläumsshow! Alle Termine: ...

Weiterlesen: 30 Jahre Varietè am Seepark in Freiburg

Eine Frage des Anfangs 1Fanny und Holger sind ein gutsituiertes, kinderloses Paar im Hier. Wären die beiden nicht im Hier geboren, wären sie Fernab geboren. Sie wären ein anderes Paar, denn Fernab ist ein Ort, an dem es nicht regnet.
In fließenden Szenen- und Rollenwechseln springen Fanny und Holger vom Hier nach Fernab. Was im Hier geschieht, hat Fernab Konsequenzen - und umgekehrt. Absurdität und Realität gehen dabei Hand in Hand, doch: Was ist Zufall? Gibt es Handlungsspielraum? Und wo ist eigentlich der Anfang von dem Ganzen?
Eine Frage des Anfangs ist ein virtuos verschachteltes Schauspiel über Kinderwunsch in Zeiten des Klimawandels, über Idealismus und Lebenslust, über wirtschaftliche Not und ...

Weiterlesen: Eine Frage des Anfangs

Wir sind die NeuenNach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff
Mit „Hallo – wir sind die Neuen!“, stellt sich die wiedergefundene Alt-68er-WG bei ihren neuen Nachbarn - einer Studierenden-WG – vor und löst damit wenig Begeisterung aus. Die Jungen fühlen sich von den Alten zunehmend in ihrer Ruhe gestört: die Alt-Hippies hören laut Musik, trinken, rauchen und philosophieren die ganze Nacht. Im Gegensatz dazu bestehen die Studierenden auf die Kehrwoche und die einzuhaltende Nachtruhe, um tagsüber lernen zu können.

Die Lebensmodelle der diskurs- und kontaktfreudigen Mitbewohner des ›Dritten Lebensalters‹ von unten und der prüfungsgeplagten Generation Y von oben könnten unterschiedlicher nichtsein. Doch als in beiden WGs echte Lebenskrisen ausbrechen, rücken die Nachbarn plötzlich enger zusammen ...

Weiterlesen: "Wir sind die Neuen" im Wallgrabentheater

extrawurst wallgraben theater freiburg pla6von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Was kommt auf den Grill oder besser auf welchen Grill? Dieser Frage stellt sich die Mitgliederversammlung eines Tennisclubs in der deutschen Provinz. Ein neuer Grill soll angeschafft werden. In klassischer Vereinsmanier stimmt man darüber natürlich ab. Reine Formsache, sollte man denken. Gäbe es da nicht den Vorschlag, einen eigenen Grill für das einzige türkische Mitglied des Vereins anzuschaffen, so dass er nicht von einem Schweinefleischgrill essen muss.
Eine gut gemeinte Idee, die aber schnell zu hitzigen Diskussionen führt und die heile Vereinswelt vor eine Zerreißprobe stellt. Welche Rechte muss die Mehrheit einer ...

Weiterlesen: Extrawurst im Wallgrabentheater

iz3w387 Titel 1500pxSich mit Männlichkeit auseinanderzusetzen führt unweigerlich zu Diskussionen, häufig unschöne. Wieso ist das so? Geschlechterverhältnisse sind wirkmächtig und betreffen alle. Ihr Geschlecht tragen alle mit sich herum, ganz gleich, wie man sich dazu verhält. Der Mann und seine Männlichkeit stehen im Patriarchat auf der profitierenden Seite – was nicht heißt, dass Männer nicht auch darunter leiden.
Uns interessiert der kritische Blick auf und hinter die herrschenden Verhältnisse. Welche Rolle spielt Männlichkeit dabei? Wenn das Patriarchat global (geworden) ist, gilt das dann auch für Männlichkeit? Oder ist diese, wie so vieles, ein westliches Konzept? Wie sieht es mit Männlichkeitsvorstellungen im Globalen Süden aus? Geht Männlichkeit im Singular? Müssen wir nicht von ...

Weiterlesen: iz3w – Zeitschrift zwischen Süd und Nord (November/Dezember 2021) - Themenschwerpunkt: „It’s a man’s world“ – Männlichkeit

Alma Spribille wetellSeit Juli 2020 bietet WEtell Deutschlands erste nachhaltige Mobilfunktarife an. Mittlerweile betreut das Freiburger Start-up rund 3.000 Kund:innen deutschlandweit und beschäftigt 14 Mitarbeitende. Aber was bedeutet nachhaltiger Mobilfunk im Detail? Gründerin Alma Spribille hat es uns erklärt.

Was war die Motivation hinter der Gründung von WEtell?
"Uns ist aufgefallen, dass man fast alle Dienstleistungen mittlerweile nachhaltig beziehen kann. Es gibt Ökostromverträge, nachhaltige Banken und nachhaltige Smartphones wie Fair- oder Shiftphone. Einen nachhaltigen Mobilfunkanbieter gab es bisher noch nicht. Also haben wir uns Anfang 2018 aufgemacht, einen ...

Weiterlesen: Wie funktioniert nachhaltiger Mobilfunk? – Ein Gespräch mit WEtell Gründerin Alma Spribille.

Erlebniswochen China FreiburgVom 20. bis 29. September organisiert das Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg die „Erlebniswochen China“. Das bunte Programm aus sieben Vorträgen, Workshops und Gesprächen reicht von Sprache über Kulinarik bis zur Geschichte der Volksrepublik. Doch auch aktuelle Themen wie Digitalisierung, Chinas Auftreten bei der UEFA EURO 2020 und das moderne „KAPSEL Magazin“, das Science Fiction Geschichten aus China übersetzt, sind Teil des Programms. Besucherinnen und Besucher können so - online oder vor Ort - in einige der zahlreichen Facetten Chinas eintauchen, ...

Weiterlesen: Erlebniswochen China vom 20.-29. September 2021 in Freiburg

YI Vol1 Digipack FRONT TITLE Yoga CDYOGA INSIGHTS – wie alles begann
Auf Initiative des von Geburt an blinden Musikproduzenten Jens Gebel entstand YOGA INSIGHTS, eine Kooperation von Yogazentrum/Yoga College Freiburg und CitySoundStudio. Yogatherapeut und Meditationslehrer Jürgen Ries, Jens Gebel und das Team von YOGA INSIGHTS entwickeln Hörprogramme, durch die viele Menschen unabhängig von ihrer Sehfähigkeit Nutzen ziehen können. Die Übungen sind detailliert beschrieben. YOGA INSIGHTS verzichtet bewusst auf visuelle Inhalte, um die eigene innere Wahrnehmung zu ...

Weiterlesen: Yoga barrierefrei

Luneville Ausstellung Hotel Abbatial gedeckter TischIn circa 2 Stunden kann man auch mit dem Auto dort sein, aber es reicht  auch schon ein virtueller Ausflug nach Luneville in Frankreich, um sich eine neue Art von Ausstellung anzuschauen. Das "Hotel Abbatial" ist ein modernes Museum, das den Eindruck erweckt, als würde man ein bewohntes Haus betreten. Die Ausstellungsgegenstände aus der Epoche Napoleons sind wechselnde Leihgaben von privaten Sammlern ...

Weiterlesen: Virtuell verreisen nach Luneville

IMAGE_5.jpegAuch in diesem Sommer bietet das Kommunale Kino allen in Freiburg und Umgebung Gebliebenen eine kulturelle Alternative zum Verreisen: An drei Open-Air-Spielorten - im Mensagarten, vor dem Alten Wiehrebahnhof und im Innenhof des Museums für Neue Kunst - präsentieren sie in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern ein breitgefächertes Programm mit Filmvorführungen, Konzerten, Lesungen und Gesprächen, die sich auf vielfältige Weise mit dem Reisen beschäftigen.

Angesichts des überwältigenden Erfolgs im vergangenen Jahr und der nur teilweise ...

Weiterlesen: Ins Weite -Reisen in Film, Musik, Literatur

hackathon freiburg 2021Der Hackathon Freiburg, der in diesem Jahr bereits zum 7. Mal stattfand, ist nicht nur ein besonderes Teamevent, bei dem das kollaborative Entwickeln von innovativen Ideen und Lösungen für thematische Challenges im Mittelpunkt steht. Gleichzeitig trägt diese Veranstaltung dazu bei, die Wirtschaft der Region Südbaden bei der digitalen Transformation zu stärken. Mit dem Fokus auf die Themen Kunst & Kultur griffen die Veranstalter einen Bereich auf, der in der Pandemie besonders große Einbußen hatte. In der Vorbereitung wurden mit verschiedensten Personen der Kunst- & Kulturbranche die Challenges für den diesjährigen Hackathon erarbeitet. Der Hackathon bringt somit neue Ideen und spannende Ansätze in unsere lokale Szene ein. Wie bereits im vergangenen Jahr wurde der ...

Weiterlesen: Hackathon Freiburg 2021: Kunst & Kultur – digital für die örtliche Kunst- und Kulturlandschaft

atelier mondial logoAusschreibung von Atelier- und Reisestipendien in vier Bereichen: Bildende Kunst / Literatur / Tanz/Performing Arts / Mode & Textil
Neu im Programm: Stipendium für Fotokünstlerinnen und -künstler sowie Stipendium für Kuratierende, Kunstvermittlerinnen und - vermittler oder Kunstkritikerinnen und -kritiker
Die Stadt Freiburg ist gemeinsam mit den Kantonen Basel-Stadt, Baselland, Solothurn, dem Elsass und der geschäftsführenden Basler Christoph-Merian-Stiftung Träger eines Programms, über das Atelieraufenthalte und Reisestipendien gemeinsam finanziert und vergeben werden. In seiner Form der fest institutionalisierten grenzüberschreitenden Kooperation ist das 2006 gegründete Atelier Mondial-Programm europaweit ...

Weiterlesen: Internationale Künstlerstipendien Atelier Mondial 2022

Die Etagère Freiburg Nicole Bader RÉCUP Modell FüllmichDIE Etagère…

Nicole Bader schafft außergewöhnliche Kreationen und verhilft der Etagère (franz. Gestell) zu einem „entstaubten“ Auftritt, neuem Ansehen und einem individuellen Charakter.
Die Einsatzmöglichkeiten sind genauso vielfältig, wie die Kreativität und Fantasie der Künstlerin.

Sie entwarf zwei Produktlinien: die RÉCUP-Line:

Beim RÉCUP-Profil (franz. Wiederverwendung) geben Gegenstände aus dem Alltag den Objekten eine originelle, individuelle und einzigartige Note. Zusätzlich unterstützen sie die Nachhaltigkeit auf ihre ...

Weiterlesen: Die Etagère

Logo FR2021 neg RGBAbschließende Festwoche muss wegen Coronabedingter Auflagen leider entfallen

„Wir werden ein würdiges Finale unseres Stadtgeburtstages auf die Beine stellen, um die Vielfalt unserer Stadt abzubilden und trotz Corona unser Jubiläumsjahr gebührend abrunden.“
Oberbürgermeister Martin Horn

Im Juli findet das Freiburger Stadtjubiläum mit einem vielfältigen Programmangebot seinen endgültigen Abschluss. Aufgrund des im März vergangenen Jahres verhängten Lockdowns, konnten viele Veranstaltungen zunächst nicht stattfinden. Um möglichst vielen Projekten einen neuen Termin zu ermöglichen, hatte der Gemeinderat im Sommer 2020 eine ...

Weiterlesen: Im Juli geht das Stadtjubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen zu Ende

Außengastronomie yepa yepa Freiburg1Keine Gebühren für Nutzung öffentlicher Flächen
Erweiterte Außenflächen für die Gastronomie sind auch 2021 wieder möglich - auch auf Parkplätzen
Sperrzeiten für Außenflächen werden vereinheitlicht, unter der Woche ist um 23 Uhr Schluss, Freitagabend, Samstagabend und vor Feiertagen um 24 Uhr
Gastronomie auf Parkplatzflächen auch 2022 – Prüfung, ob das auch darüber hinaus möglich ist
Die Corona-Pandemie trifft die Gastronomie und den Einzelhandel hart, die Auswirkungen sind teilweise existenzgefährdend, zahlreiche Arbeitsplätze sind gefährdet. Die Stadtverwaltung wird deshalb auch diese Branchen weiterhin unterstützen. So sollen etwa für die Gastronomie auch 2021 größere Außenflächen möglich gemacht werden, die auf Wegen, Plätzen und öffentlichen Parkplätzen genehmigt werden. Für die Gastronomie und den Einzelhandel sollen in diesem ...

Weiterlesen: Stadt unterstützt Gastronomie und Einzelhandel in der Corona-Krise

Andre de Ridder conductorPhoto: Marco BorggreveDienstantritt am 1. September 2022
In seiner Sitzung am 20.04.2021 hat der Gemeinderat den Dirigenten André de Ridder zum neuen Generalmusikdirektor am Theater Freiburg gewählt. Damit folgt er dem klaren Votum der gemeinderätlichen Findungskommission, die sich im Februar nach einem intensiven Verfahren für de Ridder ausgesprochen hatte. Er tritt zur Spielzeit 2022/2023 die Nachfolge von Fabrice Bollon an; sein Vertrag beginnt am 1. September 2022 und wird für fünf Jahre bis zum 31. August 2027 abgeschlossen. Bollon war seit 2009 als Generalmusikdirektor des Philharmonischen Orchesters am Theater Freiburg tätig. Der in Berlin aufgewachsene André de Ridder (Jahrgang 1971) studierte sein Fach unter anderem bei ...

Weiterlesen: Gemeinderat hat André de Ridder zum neuen Generalmusikdirektor am Theater Freiburg gewählt

Schwarzwaelder Flammenkuchen Wagen web#wirliebenflammenkuchen
2010 als Foodtruck gestartet, produziert die Schwarzwälder Flammenkuchen Manufaktur heute leckerste Feinfrost-Flammkuchen für Profi- und Hobbyköche. Knusprig frisch vom Grill oder aus dem Ofen. Sie haben das passende Rezept. Und das lässt sich sehen. In ihrer gläsernen Manufaktur in Freiburg-Opfingen. Schau gerne rein. Die Türen sind jeden Freitag beim Werksverkauf von 12:00 - 19:00 Uhr offen.

#flammkuchencaterer

Du liebst Flammkuchen so sehr wie die Schwarzwälder Flammenkuchen Manufaktur und bist noch auf der Suche nach...

Weiterlesen: Schwarzwälder Flammenkuchen Manufaktur mit neuem Angebot

13 04 bild zu museen legionär mit rüstungInteressierte können die Ausstellung über ihr Ende hinaus virtuell besuchen. Unter freiburg.de/legionaer lädt ein 360-Grad-Rundgang zum Schlendern ein. Außerdem gibt es dort weitere Angebote, wie eine Video-Führung mit Gebärdensprachdolmetscherin. Infos zu aktuellen Online-Veranstaltungen stehen auf freiburg.de/museenkalender. 

Am 18.04.21 endet die Ausstellung im Colombischlössle Römische Legionäre haben 200 Jahre lang das Leben am Oberrhein geprägt. Ihre Hauptaufgabe war es, die Grenzen des Imperiums zu sichern. Doch was taten sie, wenn kein Krieg war? Das können große und kleine Besucherinnen und Besucher noch bis Sonntag, 18. April, in der Ausstellung „Der römische Legionär – Weit mehr als ein Krieger“ im Archäologischen Museum Colombischlössle erkunden.
Das Archäologische Museum Colombischlössle ist regulär geöffnet (Di bis So 10 bis 17 Uhr, Mi 10 bis 19 Uhr).

Solange sich die Inzidenz in der Stadt Freiburg zwischen 50 und 100 bewegt, ist eine Voranmeldung notwendig. Zeitfenster-Tickets sind online erhältlich unter ...

Weiterlesen: „Der römische Legionär – Weit mehr als ein Krieger“

wochen gegen rassismus Light Field Studios Shutterstock KopieDas Netzwerk respect! lädt ein zu Workshops, Vorträgen, Filmen, Diskussion und Vernetzung. Alles online, ohne Ansteckungsgefahr, dafür mit viel Kreativität und neuen Formaten.

Die Corona-Pandemie hat unsere Welt noch immer im Griff. Auch die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Freiburg sind von der Pandemie geprägt. So werden zum einen...

Weiterlesen: Vielfältiges online-Programm bei den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ vom 13. März bis zum 8. April 2021 in Freiburg

luca 01Die Luca App kann sofort von den Freiburgerinnen und Freiburgern genutzt werden. Das Gesundheitsamt als offizieller Pilotlandkreis in Baden-Württemberg hat die erforderlichen Tests abgeschlossen. Viele Geschäfte, Institutionen und Betriebe in Freiburg freuen sich bereits darauf, die App einzusetzen.

Oberbürgermeister Martin Horn begrüßt die Einführung der App. „Wir freuen uns, dass die App in Freiburg ab...

Weiterlesen: Gesundheitsamt hat Test zu Luca erfolgreich abgeschlossen

Anzeigen