GroßesNeuesHeaderbild

Baobab Children Foundation Newsletter Dezember 2022Mit all den schlechten Nachrichten aus aller Welt ist es sehr wichtig die ärmeren Länder nicht zu vergessen. Und das bekommen wir immer wieder durch Ihre/Eure Unterstützung zu spüren.
Für alle war es kein einfaches Jahr und wir sind unendlich dankbar, dass wir trotzdem die Unterstützung bekommen, die wir brauchen. Auch wenn es in diesem Jahr durch immense Preissteigerungen in Ghana, inzwischen teilweise bis zu 150 %, Monate gab, in denen wir den Unterricht reduzieren mussten auf das Nötigste, weil es nicht genug Geld für Materialien in den Werkstätten gab. Wir haben dadurch einige Schülerinnen verloren, trotzdem sind wir guten Mutes und schauen wie immer positiv in die Zukunft.
„Gott wird es schon regeln“ sagen die Ghanaer*innen.
Unser Plan im neuen Jahr ist folgendermaßen:

 Dezember-Newsletter als PDF

Anzeigen