GroßesNeuesHeaderbild

Freude über den Teegarten2 1Die Verveine Pflanze (Aloysia triphylla), die ursprünglich in den Anden Südamerikas beheimatet ist, übt auf ihre Freunde eine große Faszination aus, denn ihr Duft ist im wahrsten Sinne des Wortes "unwiderstehlich". Das ätherische Öl der Pflanze ist charakterisiert durch Citral.

Obwohl in Frankreich und der Schweiz der erfrischende und fein-zitronig duftende Verveine Tee täglich getrunken wird, ist er bei uns immer noch recht unbekannt. Nun wird er auch in Deutschland angebaut: in der Ortenau in Demeter Qualität. Allein schon vom Duft legt sich ein Lächeln ...

über die Lippen.

Ernte im Verveine Teegarten OrtenauDer Verveine Tee von GOURVEINE, ab Ernte 2018 auch vegan zertifiziert und in exzellenter handwerklicher Qualität, ist Balsam für die Seele und lässt Sie seine wunderbar erfrischende und gleichzeitig entspannende, ausgleichende und stimmungsaufhellende Wirkung erleben. Gerade in der heutigen Zeit, die hohe Ansprüche an uns stellt, und in der unser Bedürfnis nach Ausgleich, Kontakt mit uns selbst und Regeneration steigt, ist Verveine ein perfekter Tee.

Auch wenn Verveine Tee ein belebender Tee für den ganzen Tag ist, so ist sein Genuss am Abend sehr beliebt zum Abschalten und Ankommen bei sich selbst.

Gartenfest 2007 Tina2Auch für den Körper ist Verveine Tee wohltuend. Er wirkt beruhigend auf den Magen aufgrund seiner entkrampfenden Wirkung. Durch seine entwässernde und entschlackende Wirkung fühlt sich Ihr Körper leicht und frei an. Wissenschaftliche Berichte belegen eine hohe anti-oxidante Wirkung dieses Kräutertees, was ihn zu einem mächtigen Entzündungshemmer macht. Francophile Menschen lieben es am Ende eines Menüs Verveine Tee zu trinken, da dieser das Völlegefühl nimmt und die Verdauung unterstützt. Aus diesem Grunde ist Verveine Tee auch ein perfekter Tee für Genießer.

GOURVEINE Demeter Verveine Tee besteht aus Blättern, die mit höchster Sorgfalt von Hand zum optimalen Zeitpunkt geerntet werden. Deshalb ist der Tee besonders ergiebig und fein.

Buch Verveine Blätter in Tasse 2 komprZubereitung: 3-5 Blätter (je nach Blattgröße) pro große Teetasse mit 95 ⁰C heißem Wasser übergießen. Die Blätter unterrühren, damit sie untertauchen. Ab 3 Minuten Auszugszeit kann der Verveine Tee bereits getrunken werden – fast ein Instant Tee. Sie können sogar die Blätter in der Tasse oder Kanne schwimmen lassen, denn bei dieser Qualität wird Verveine Tee nie herb oder bitter. Ein ästhetischer Teegenuss.

Also – Verveine Tee trinken, die Zeit vergessen und ganz bei sich ankommen.

Siehe auch:

Anzeige

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: