GroßesNeuesHeaderbild

  • aikido

    http://www.aikido-und-bewegung.de/

  • angola dobrada

    Capoeira ist Bewegung, ist Tanz, Musik, Gesang, Theater, Kampf. Ein afrobrasilianisches Ritual, in dem die Geschiche von Sklaverei und Widerstand immer wieder neu erzählt wird. Capoeira ist Teil der Geschichte, Teil des Widerstands.
    http://capoeira-angola.net/

     

  • logo capoeiraAls Untergruppe der Capoeiragruppe "Filhos de Angola" von Mestre Laercio wurde der "Capoeira Angola Floresta Negra e.V." 2014 gegründet. Seitdem bieten wir wöchentlich mehrere Trainingseinheiten für Kinder und Erwachsene an. Auch organisieren wir regelmäßig Workshops mit eingeladenen Capoeiratrainern.
    Weitere Ziele des Vereins sind soziales und solidarisches Verhalten zu fördern und das Sebstbewusstsein der Teilnehmer zu stärken, sowie Förderung des Sports, sportliche Begegnung von Menschen, kultureller Autausch.

  • http://www.kendo-freiburg.de/

  • naginataMein Mann Michael Stapel übt die Kampfkunst beruflich aus und ich bin unweigerlich im Lauf der Jahre auf diese Künste immer neugieriger geworden.
    Vielleicht war es eine wunderbare Fügung, daß der japanische Trainer meines Mannes, Großmeister Jun OSANO, auch in frühen Jahren die Ausbildung in der uralten Kunst des Naginata Jutsu erhielt und diese Kunst heute an mich weitergibt, um es in der Tradition zu bewahren, daß in erster Linie Frauen diese Kunst ausüben sollten.