GroßesNeuesHeaderbild

  • ZMF2018 Klaus PolkowskiNamika, Joris, Sophie Hunger, Moop Mama, Xavier Rudd u.v.m. kommen zum diesjährigen Zelt-Musik-Festival. Tickets gibt es ab sofort.
    „Zuhause – wenn du jeden Sommer wiederkommst“: unter diesem Leitgedanken steht das diesjährige Freiburger Zelt-Musik-Festival, das vom 17. Juli bis 04. August sein Publikum auf das Festivalgelände am Mundenhof lockt. Mit aufgefrischtem Design und jährlich wechselndem Motto und Motiv startet freut sich das Festival auf seinen neuen Außenauftritt. Auch die Webseite wurde überarbeitet und ist bereits online.
    Eröffnet wird das Festival im Zirkuszelt von...

  • spiel freiburger pärchen copyright gabi obiWie gut kennen Sie Freiburg? Beweisen Sie es mit dem Spiel "Freiburger Pärchen"! Ziel ist es, Orten aus dem Stadtgebie die jeweils passende Haltestelle zuzuordnen. Die ultimative Steigerung zum klassischen memory©.

    24 verschiedene Orte und Sehenswürdigkeiten sowie 24 Haltestellen... warten auf Ihre Entdeckung!

    Das Spiel ist für 9,50€ im pluspunkt (Salzstraße) käuflich. Pro verkauftem Exemplar kommen 2€ als Spende...

  • FreloNamenssuche für künftiges Freiburger Fahrradverleihsystem abgeschlossen.

    Nach dem Gemeinderatsbeschluss zum Aufbau eines Fahrradverleihsystems in Freiburg und der noch laufenden europaweiten Suche nach einem geeigneten Betreiber musste noch ein ebenso passender wie einprägsamer Name für das neue Angebot gefunden werden.

  • Urbos Copyright VAG Freiburg29 Jahre nach dem Kauf der ersten Fahrzeuge mit Niederflurabteil ersetzt die VAG die letzten verbliebenen Hochflur-Straßenbahnen.
    Nach einer europaweiten Ausschreibung wurde am 6. Juni der Vertrag mit dem spanischen Hersteller CAF unterzeichnet, von dem auch die bisherigen Niederflur-Fahrzeuge stammen. Die Auslieferung soll bis Mitte 2020 erfolgen.
    Dann werden endlich alle Freiburger Straßenbahnen...

  • 180427 VielfaltsbahnTagtäglich sind unglaublich viele unterschiedliche Menschen mit den Bussen und Bahnen der Freiburger Verkehrs AG (VAG) unterwegs. Alle haben dabei sehr unterschiedliche Ziele, individuelle Geschichten, Erfahrungen oder auch Wünsche. Und doch haben sie eines gemeinsam, sie alle sind Fahrgäste der VAG.

  • WLAN VAG 640Gedanken zur Internetnutzung

    Die VAG rüstet auf. Bald schon prangt auf den Bussen der VAG ein nicht zu übersehendes WLAN Piktogramm. Im Verlaufe des Jahres folgen die Straßenbahnen. 400 MB pro Tag und pro Gast, jeweils nutzbar bis Mitternacht. Schnell und einfach, ohne dass viele Daten gespeichert werden. Zusätzlich sollen weitere Dienstleistungen angeboten werden, die an das WLAN geknüpft sind.
    Beispielsweise das Fahrradverleihsystem Frelo. Eine Belohnung für die Fahrgäste, die Rettung für verlorene Touristen und „ein wichtiger Digitalisierungsschritt in Richtung Zukunft“ (so der Oberbürgermeister Martin Horn). Freude herrscht, kann man in Zukunft doch auf dem Weg zur Arbeit und zurück kostenlos streamen, whatsappen …