GroßesNeuesHeaderbild

"zwischen/miete" Lesung mit Ronya Othmann

Veranstaltung

Titel:
"zwischen/miete" Lesung mit Ronya Othmann
Wann:
Fr, 15. Januar 2021, 20:00 h
Wo:
,
Kategorie:
Literatur/Lesung/Poetry-Slam
Aufrufe:
103

Beschreibung

Literaturhaus Freiburg
Junge Literatur im Livestream

„Jeden Sommer flogen sie in das Land, in dem der Vater aufgewachsen war. Das Land hatte zwei Namen. Der eine stand auf Landkarten, Globen und offiziellen Papieren. Den anderen benutzten sie in der Familie.“ Ronya Othmanns jüngst mit dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnetes Debüt „Die Sommer“ (Hanser, 2020) erzählt die Geschichte von Leyla, Tochter einer Deutschen und eines jesidischen Kurden, die ihre Sommer in einem kleinen Dorf in Nordsyrien, den Rest des Jahres in München verbringt. Ihre kulturelle Zerrissenheit beschreibt Othmann ebenso zärtlich wie wütend. Mit dem durch Leylas Erfahrungswelt gefilterten Blick auf die syrische Geschichte, Politik und Konflikte eröffnet ihr Roman „ganz unvermittelt neue Einsichten, tiefere Einblicke“ (Süddeutsche Zeitung).

Ronya Othmann, 1993 in München geboren, studierte am Literaturinstitut in Leipzig und kommt heute für einen Abend zur Freiburger „zwischen/miete“. Unsere Reihe wird organisiert und moderiert von einem Team Studierender.

Die Veranstaltung findet digital statt: Die „zwischen/miete“ zieht in den Literaturhaus-Saal ein und macht es sich dort gemütlich. Ronya Othmann wird zugeschaltet.

Livestream-Ticket: 5 Euro
Tickets unter: https://www.reservix.de/tickets-zwischenmiete-ronya-othmann-junge-literatur-im-livestream-in-freiburg-im-breisgau-literaturhaus-freiburg-am-15-1-2021/e1644486

Aktuelle Infos unter: https://www.facebook.com/zwischenmiete
Mitveranstalter: Studierendenwerk Freiburg

Literaturhaus Freiburg


Veranstaltungsort

Standort:
online
Land:
Germany
Anzeigen