GroßesNeuesHeaderbild

Termine

Screenshot 2Im Herbst 2017 ist es wieder soweit: Zwischen 1. September und 31. Oktober findet zum siebenten Mal die Initiative Meine. Deine. Eine Welt. statt. Kennen Sie dieses Projekt? Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) – in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global – möchte damit in möglichst vielen Orten Baden-Württembergs das Thema Eine Welt verstärkt sichtbar und erlebbar machen. Interesse für Menschen in Entwicklungsländern zu wecken und das Bewusstsein für globale Zusammenhänge zu schärfen sind Ziele der Initiative.

Warum gibt es dieses Projekt?


Die überwältigende Komplexität weltweiter Herausforderungen lässt das eigene Handeln oft als nicht relevant oder wirkungslos erscheinen. Aber das große Ganze wird nur zustande kommen, wenn Beiträge auf verschiedenen Ebenen geleistet  werden. Das betont vor allem auch die Agenda 2030, die die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen im September 2015 unterzeichnet haben und die alle Länder weltweit zu nachhaltigem Handeln aufruft. So spielen gerade Kommunen mit ihren verschiedenen Akteuren eine wichtige Rolle zur Umsetzung dieser Agenda. Ihr lokales Engagement ist daher sehr wichtig!

Wer kann mitmachen?
Beteiligen Sie sich – Sie sind herzlich eingeladen! Ob als Stadt, Gemeinde oder Landkreis mit Vereinen, Kirchengemeinden, Volkshochschulen, Unternehmen oder Kindergärten – alle können teilnehmen! Bilden Sie ein lokales Netzwerk und bereiten Sie ein gemeinsames Programm zu Eine-Welt-Themen vor (z. B. Konzerte, Vorträge, Workshops, Ausstellungen etc.).

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein!
Melden Sie Ihre Teilnahme bis spätestens 25. August 2017 über Ihre Kommune an. Gerne beraten und unterstützen wir Sie in der Vorbereitung Ihrer Eine-Welt-Tage und fördern Ihr Programm darüber hinaus mit bis zu 2.000 Euro.

Es gibt viel zu gewinnen!
Zusätzlich zu Ihrer Einbindung in ein landesweites Netzwerk, zum Austausch mit Gleichgesinnten oder zur Erhöhung der überregionalen Sichtbarkeit Ihrer Aktivitäten würdigen wir Ihr Engagement mit neun Preisen für die besten Programme in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. Unter der Schirmherrschaft und im Beisein von Staatssekretärin Theresa Schopper werden diese am 29. November 2017 im Marmorsaal des Neuen Schlosses Stuttgart vergeben.

Im Flyer und unter www.meine-deine-eine-welt.sez.de finden Sie weitere Informationen.

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: